Freitag, 26. April 2013

Neue Gartendeko mit Sempervivum

Während der kalten Jahreszeit waren sie etwas dünn und unscheinbar aber jetzt strotzen sie wieder vor Kraft und Saft - die Wurzen in verschiedenen Farbschattierungen.


Dieser "Kuchen" wurde in einer alten, rostigen Springform "gebacken". Jetzt sind alle Pflanzen gut angewachsen. So habe ich sie aus der Form befreit und neue eingepflanzt. Dieser Sempervivumring wird in einem anderen Garten weiterwachsen.


Hier eine kleine Schale mit einer meiner Betonrosen.


Nochmals ein "Kuchen".


An dieser Taube beißt sich der Sperber bestimmt alle Zähne aus - oder verbiegt sich den Schnabel (er hat ja keine Zähne).





Mit diesen Abendstimmungen mit Wasserspiegelungen aus dem romantischen Dinkelsbühl möchte ich Euch allen ein schönes Wochenende wünschen.



Das Rothenburger Tor und der Rothenburger Weiher.


Nochmals am Rothenburger Weiher, mit Faulturm und Parkwächterhaus.


Die Stadtmühle und der Bäuerlinsturm spiegeln sich im Mühlkanal der Wörnitz. 

Kommentare:

  1. Die Landschaftsfotos und die Wurzen gefallen mir sehr gut. Die Pflanzschalen sehen sehr dekorativ aus. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Photos und tolle Semps-Schalen. Ich muß auch ein paar ältere "Kuchen" wieder in Form bringen. Außerdem habe ich heute ein Semperviven-Päckchen bekommen und werde am Wochenende wohl ein paar Kuchenformen und Töpfe füllen.

    Liebe Grüße
    Petra Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe MarieSophie,
    wieder wunderschöne Einblicke in deinen herrlichen Garten.
    Deine Schalen sind herrlich.
    Einen schönen Restabend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Hi,

    tolle Impressionen und die Sache mit den Betonblumen finde ich sehr pfiffig und ansehnlich.

    Hoffe, deine neu erworbene Seerose aus dem Aldi wird sich schön einleben bei dir. :)

    AntwortenLöschen
  5. Dachwurzen sind einfach tolle Gewächse! Großartig, was Du alles damit bepflanzt hast!!!
    Auch Deine Bilder aus Dinkelsbühl gefallen mir sehr gut!!!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Bilder aus dem Garten und auch die aus Dinkesbühl laden zu einem tollen Ausflug ein.

    LG Grace www.zeit-fuer-dich.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Schön schauen sie aus die Hauswurzen. Ich mag sie auch und sie sind ja sowas von dankbar bzw. eben auch dekorativ, wie man bei dir sehen kann.
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  8. Huhu,

    deine Hauswurz-Deko gefällt mir sehr gut, ich möchte mir auch noch einige anschaffen und alles mögliche damit bepflanzen....

    LG Alex

    AntwortenLöschen