Dienstag, 4. Dezember 2012

Türme an der Jagst

Wer in der Nähe vom Autobahnkreuz auf der A6 oder auf der A7 fährt kann seit einiger Zeit große braune Schilder mit der Aufschrift "Crailsheim, Türme an der Jagst" sehen.
Ein Blick aus dem Fenster; ja wo sind denn nun die Türme?

Hier also haben sie sich versteckt.


Kalt war es am Wochenende beim Blick auf die Stadt Crailsheim.


Das sind nun ein Teil der "Türme an der Jagst". Besonders interessant ist der Wasserturm ganz rechts im Bild. Er diente früher den Dampfloks als Wasserspender.

Ein Blick in die andere Richtung; noch mehr Äpfel und noch ein Turm.


Dieser "Eisapfel" leuchtet besonders schön.


Der Baum an dem er hängt, steht irgendwo ganz da hinten am Streuobsthang.


Hier lädt eine Bank mit Aussicht zum Ausruhen ein, was allerdings bei diesen Temperaturen weniger zu empfehlen ist.



Überall filigrane Eiskunst.


Auch die Früchte der Heckenrose sind ganz verwandelt.



Noch mehr davon.




Nach diesem eisigen Spaziergang war es besonders gemütlich das Kerzchen zum 
1. Advent zu entzünden.


Ich habe ein einfaches Efeukränzchen mit roten Glaskugeln und rotem Engelshaar dekoriert. Im Glasstern leuchtet ein Teelicht.



Ich wünsche Euch allen eine schöne, besinnliche Adventszeit.


Lied im Advent

Immer ein Lichtlein mehr
im Kranz, den wir gewunden,
dass er leuchte uns so sehr
durch die dunklen Stunden.

Zwei und drei und dann vier!
Rund um den Kranz welch ein Schimmer,
und so leuchten auch wir,
und so leuchtet das Zimmer.

Und so leuchtet die Welt
langsam der Weihnacht entgegen.
Und der in Händen sie hält,
weiß um den Segen!

Matthias Claudius (1740-1815)


 









Kommentare:

  1. Das sind ja traumhaft schöne Winterbilder!!! Eine schöne Adventszeit wünscht Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. So schöne winterliche Fotos! Das erste finde ich Klasse!

    Eine geruhsame Adventszeit, Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne frostige Fotos!

    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  4. sehr schöne Bilder von diesen Türmen und Apfelbäume.. ich war mal als Kind an der Jagst Dörzbach bei Verwandte! Sehr schöne Gegend...

    Schöne Adventzeit wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  5. Wahnsinn!!!! Deine Bilder sind ein Traum!!! Die Kombination aus Eis und dem blauen Himmel... einfach großartig!!!! Sehr schön auch die frostigen Äpfel!!!
    Viele Grüße von
    Margit
    P.S.: Ach ja, Deine Adventsdeko ist natürlich auch wunderschön!

    AntwortenLöschen
  6. Wahnsinn, sind das herrliche Winterbilder!! Bei uns war es mit dem frostigen Zauber heute schon wieder vorbei. Leider!

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  7. Was für wunderschöne Fotos Du auf Deinem Blog hast, ganz herausragend mit viel Sinn für Bildgestaltung !!!

    Lg Gitta

    AntwortenLöschen
  8. Beeindruckende Bilder, bin wieder total baff :)

    lg Paultschi

    AntwortenLöschen
  9. wunderschöne fotos! vor allem die eiskristalle, das sieht man nicht so oft...ich liebe auch die bizarren äste, leicht verschneit - ein traum!
    einen ganz schönen advents*sonntag*abend wünsch ich dir!
    liebe dornrös*chengrüße!

    AntwortenLöschen
  10. Ah, schön endlich mal die "echten" Türme von Crailsheim zu sehen.
    Bin irgendwie auch schon oft vorbei gekommen dort, aber die Autobahn eben nie verlassen...
    Gruß nach Baden
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  11. Was habt ihr nur alle für wunderbare Frostfotos!
    Ich schaffe es einfach nicht passend nach draußen, habe immer bei nicht so schönem Wetter frei...
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen