Dienstag, 30. Oktober 2012

Schnee und bunte Blätter

Stimmungen beim Sonntagmorgenspaziergang.


Mir gefällt dieser Kontrast einfach so gut, dass ich Euch diese Bilder noch unbedingt zeigen möche. Ich hoffe, es wird Euch nicht zu viel.




 
 
 
 
Rote Früchte vor weißem Hintergrund, eine leuchtende Angelegenheit.
 

Berberitze (Berberis vulgaris) auch Sauerdorn genannt.



Weißdorn (Crataegus)



Der Gewöhnliche Spindelstrauch (Euonymus europaeus) wird auch Pfaffenhütchen genannt.



Natürlich waren auch Hagebutten, die Früchte der Rose, zu finden.




So war dann das Wochenende doch nicht so trüb wie gedacht. Wenn man warm angezogen ist, kann man so einem Spaziergang mit seinen Farben doch auch etwas abgewinnen.












Kommentare:

  1. Wie könnten uns solche Bilder zuviel werden???
    Der Kontrast könnte besonders auf dem ersten Bild nicht größer sein!!!! Es sieht fast aus, als wäre es eine Fotomontage! Ganz große Klasse!!!!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  2. Du hast die Stimmung sehr schön eingefangen - man spürt ja regelrecht, wie überrascht die Beeren, Blätter und Früchte vom schnellen Schnee überrascht wurden. Und irgendwie scheinen sie ja alle noch mehr lebendig als tot. Also, weiter solche Bilder, bitte!
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  3. diese Herbstfarbe und diese weisse Schneepracht sind immer wieder ein Augenschmaus für mich.. so sollte es länger sein und man hat eine ganz andere Stimmung!
    Das sind wunderbare Aufnahmen!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe MarieSophie, du hast wunderschöne Bilder eingefangen...eine traumhafte Stimmung! Eigentlich wollte ich schon heute früh einen Kommentar hinterlassen, aber dann hatte mein iPad Probleme mit dem Laden der Seite...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. SOLCHE Bilder werden mir nie zu viel.. Wunderschön hast fotografiert.
    Grüessli Trudy

    AntwortenLöschen
  6. Ne, Bilder aus deiner Gegend werden mir nie zu viel. Da ist es ohnehin sehr schön! Und der Kontrast, der sich einem bot, der war doch sehr bemerkenswert.

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja eine tolle Winterlandschaft, die Du hier präsentierst. Bei uns gab es zwar auch Schnee, aber er war relativ bald wieder verschwunden.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  8. Traumhaft schön :)

    Bild 1 sieht aus wie zweigeteilt. Rechts der Herbst und Links der Winter :)


    lg Paultschi

    AntwortenLöschen