Montag, 14. Mai 2012

Nochmals Blüten und alte Mauern

Weil es so gefallen hat, zeige ich noch mehr Fotos von den Ausflügen in die Umgebung unter diesem Motto.


Burg Tierberg über dem Kocher...


...ganz hinter den Apfelblüten versteckt.


Unweit davon ist Schloss Stetten oberhalb von Kocherstetten.








Alte Mauern und moderne Technik. Alte Kirche und Standseilbahn in Künzelsau (auch am Kocher).
Hier kann man sogar mit der Seilbahn mitfahren. Also Link anklicken und einsteigen.
http://www.youtube.com/watch?v=BIMJ3SRZHEQ




Das ist die Tannenburg, sie blickt auf Bühlertann und den Fluss Bühler hinab (die Bühler mündet in den Kocher).


Die Kapelle von der Tannenburg.




Nun ein Sprung ins Ries zur Klosterkirche in Maihingen mit dem Brückenheiligen St. Nepomuk.


Mit Schloss Baldern (Ostalbkreis) im Rapsfeld nun meine letzten Bilder zu diesem Thema.






Es gibt noch viel mehr alte Mauern mit Frühlingsblüten aber ich denke die verschiebe ich auf das nächste Jahr.

Ich wünsche Euch eine gute Woche und hoffe, die Eisheiligen erwischen uns (unsere frostempfindlichen Pflanzen) nicht so sehr.








Kommentare:

  1. Ich sehe, du bist auch viel in alten Gemäuern? Ist einfach eine tolle Atmosphäre da. Leider habe ich in meiner Familie niemanden der sich wirklich dafür interessiert, außer es ist ein Mittelaltermarkt.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Wow, tolle Bilder!! Ich bin von Burgen immer wieder begeistert. Im Moment fahren wir sehr oft an wirklich großen Festungen vorbei, ich hoffe wir haben mal Zeit zumindest eine davon anzusehen.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Danke, wieder wunderbar! Frühling ist doch eine tolle Jahreszeit!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  4. danke dass du nochmal rein gestellt hast Fotos, sie isnd wieder so schön!
    Bei mir langst mit 8 Grad gerade und Regen dazwischen immer wieder...
    Ich wünsche dior eine schöne Woche!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen