Donnerstag, 26. April 2012

Manch einer hat es richtig schwer...

...nach oben zu kommen,




muss sich mehr anstrengen als die anderen...




...wächst dann aber über sich hinaus und




bekommt eine Größe, von der andere nur träumen.

Irgendwie ist die Tulpenzwiebel unter die Buchkugel geraten. Die Blüte hat es doch tatsächlich geschafft sich so zu strecken dass sie durch den Buchs hindurch zum Licht und zur Sonne gelangt ist. Nun ist sie doppelt so lang wie die anderen.
Die Mietze im Hintergrund interessiert das aber gar nicht, die genießt die warmen Sonnenstrahlen.




Im Steingarten ist auch einiges los.



Die weißen Küchenschellen sind schon fast verblüht aber der Enzian und die Wildtulpen machen gerade große Freude.





Ja, jetzt kommen endlich die "richtigen" Frühlingstage kunderbunt und mit Sonnenstrahlen die Körper und Seele wärmen.



















Kommentare:

  1. schön...
    Bei uns wächst auch so eine einzelne Tulpe aus dem Cotoneaster.
    ;-)

    AntwortenLöschen
  2. ein kleines wunder, nicht wahr!?

    danke für die schönen bilder. bei mir ist dieses jahr durch den späten frost vieles erfroren, schade...

    lg katrin

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Fotos und welch Kraft doch in der Tulpe steckt!!! Klasse!!!

    Schönes Wochenende
    wünscht Eva

    AntwortenLöschen
  4. der Enzian ist ja so schön bei dir und bewunderung dieser Tulpe wie sie kämpft und doch hoch kommt und länger ist wie all die anderen. erinnert mich wie du schreibst auch dem Mensch *zwinker* so gehts man muss sich anstrengen und man ist dadruch viel stärker!
    Tolle Gartenfotos...
    Ich wünsche dir ein schönes sonniges Wochenende!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  5. Die Tulpe ist ja genial, sie hat sich wohl durch nichts den Weg zur Sonne nehmen lassen. Die Natur ist immer wieder erstaunlich.
    Der Enzian steht ja schon in voller Blüte - wunderschön. Bin gespannt, wann meiner die ersten Blüten öffnet.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  6. Ja, manche Pflanzen sind halt echte Kämpfernaturen :-)
    LG Silke

    AntwortenLöschen