Sonntag, 7. August 2011

Bohnenbogen und Bohnentipi

Nun sind es die Bohnen die wie bei der Goldmarie rufen: "Ernte uns, wir sind reif!"

Die letzten Jahre rankten lila Stangenbohnen am Bohnenbogen. Da aber mehr Abwechslung sein sollte kam die Stangenbohne "Neckargold" dazu.

Es wurde einträchtig geblüht...



...und Früchte ausgebildet.



Jetzt kann geerntet werden.



Die Ernte ist deshalb besonders groß weil mal wieder mehr Sämlinge im Gewächshaus herangewachsen sind als am Bohnenbogen Platz hatten. Da sie niemand haben wollte nahm ich kurzerhand einige übrige Weidenruten und baute ein "Tipi" das die Bohnenpflänzchen dann auch eifrig in Besitz nahmen. So kommt es, dass nun ein Bogen und ein Tipi reiche Bohnenernte tragen.


Kommentare:

  1. wunderschön diese Blüten von den Bohnen und die Bohnen selber mit ihre wundbare Farben.. und auch noch lecker zum essen was will man mehr!
    Schön diesen Bogen so haben sie viel Platz sich auszubreiten nach oben...
    Heute habe ich auch 1kg Bohnen versorgt.
    Wünsch dir noch einen schönen Sonnatgnachmittag
    Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  2. Schon wieder was dazu gelernt, lila und gelbe Bohnenstangen, in meiner Erinnerung sind nur grüne vorhanden, hihi.

    Liebe Sonntagsnachmittagsgrüße schickt dir
    Angi

    AntwortenLöschen
  3. mmmmm ,die sehen lecker aus !!Bei uns gibt es morgen Bohnengemüse ,aber leider nur aus grünen Bohnen .Lg Ina

    AntwortenLöschen
  4. Also, mir gefielen jetzt bereits die satten Farben der Blüten und der Bohnen. Sehr prächtig!
    Und eine gute Idee, dann das "Tipi" zu bauen.

    Ich finde das ja so merkwürdig und habe diese Erfahrung auch schon gemacht, die Leute schätzen das ungespritzte Gemüse und Obst nicht besonders, und möchtest du was abgeben, dann nein, lieber nicht. Da fährt man lieber in den Supermarkt und kauft ein. Na, dann bitte!

    Lieben Gruß, Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Deine Bohnen sind ja sehr schön anzusehen in den schönen Farben sehen sehr dekorativ aus.Die schmecken bestimmt auch sehr gut.Die grünen Tipi sehen ja nicht nur schön aus sondern bringen auch noch Ernte.Hast auch einen schönen üppigen Garten finde ich.
    Schönen Wochenbeginn und liebe GRüße Jana

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marie
    Deine lila Bohnen sehen einfach herrlich aus! Dein Garten ist ein wahres Paradies. Wunderschön!
    Vielen Dank auch für Deinen lieben Besuch und den netten Kommentar auf meinem Blog.
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Marie,
    vielen Dank für Deinen lieben Kommentar bei mir.
    Deine Bohnen sehen ja prächtig aus. Ich habe meine sehr spät ausgesät und sie blühen jetzt erst. Ich hoffe, ich kann auch noch so eine stattliche Ernte wie Du sie hast, verbuchen.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Super tolle Idee. Last es euch schmecken
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Super Idee mit dem Tipi. Klasse, dass deine unterschiedlichen Bohnensorten so gut gediehen sind. Hier im Norden war nix mit Bohnenernte.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen