Sonntag, 19. Juni 2011

Küssen erlaubt...

... vielleicht wird ja ein Prinz daraus.



Das Wetter gefällt ihm allerdings nicht so sehr, heute ist Sturm in der Wanne angesagt.




Trotzdem haben die Blüten geöffnet wie hier bei der Zucchini,




oder der Kartoffel.





Auch der Buchweizen blüht kräftig,




die Hirse




und der Amaranth.




Der Spinatbaum ist immer schön bunt.




Im Gewächshaus ist es mollig warm. Da gibt es Blüten von der Aubergine,




der Peperoni




und sieben besonderen Sorten Tomaten.







Ich hoffe, der Gang durch den blühenden Gemüsegarten hat Euch gefallen.

So sage ich nun tschüss für heute.

















Kommentare:

  1. Du sagst tschüss und der arme Frosch bleibt ungeküsst zurück.
    Wunderchöne Blüten hast Du uns an diesem kühlen Tag gezeigt.
    Liebe Grüße sendet
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Das war ein sehr schöner Rundgang !!!Der Frosch guckt auch mit großen Augen .Klasse!!!Die Wanne finde ich toll!!1Einen schönen Tag wünscht dir RosIna

    AntwortenLöschen
  3. Was hast du nur für tolle Pflanzen -und Blüten- in deinem Garten. Diese Tomatenblüten - klasse.
    Amaranth - Hirse - Buchweizen - kenn ich nur als Körner aus der Tüte.
    Den Frosch würde ich küssen, ohne Wenn und Aber!!
    Danke für den schönen Spaziergang.

    LG heidi

    AntwortenLöschen